Mark Zak: `Erinnert euch an mich! Über Nestor Machno. Porträt des ukrainischen Anarchisten`

Lesung und Gespräch / Barnstorfer Weg 24

© Gerardo Milsztein

© Gerardo Milsztein

Von der sowjetischen Geschichtsschreibung zum Mörder und Banditen degradiert, von den Anarchisten in aller Welt als Held, als ukrainischer Che Guevara verherrlicht, hat Nestor Machno (1888-1934), der Führer der legendären Volksbewegung und Bauernarmee Machnowtschina, den Ausgang des russischen Bürgerkriegs entscheidend beeinflusst. Unter der schwarzen Fahne der Anarchie führte Machno von 1918 bis 1921 einen kompromisslosen Partisanenkrieg gegen alle – gegen Anhänger des Zaren, Bolschewiken, ukrainische Nationalisten, deutsche und österreich-ungarische Truppen – und für die kollektive Selbstverwaltung der Bauern und Arbeiter in einer herrschaftsfreien staatenlosen Gesellschaft. Aus Memoiren, Berichten, Verhörprotokollen und Briefen von Zeitzeugen hat Mark Zak ein vielstimmiges Porträt des überlebensgroßen Bauernführers zusammengestellt.
Mark Zak, Schauspieler und Autor, wurde 1959 in Lwiw (Lemberg) geboren, wuchs in Odessa auf und kam 1974 mit seiner Familie aus der UdSSR nach Westdeutschland. Von 1977 bis 1980 besuchte er die Schauspielschule der Keller in Köln. Mark Zak hat in über hundert deutschen und internationalen Filmen mitgewirkt. Außerdem ist er Autor mehrerer Bücher und Hörspiele.

(c) Keyvisual

DO | 05.- SO 08.12. | STADTHALLE

HOLIDAY ON ICE hebt ab! Die energiegeladene Eisshow SUPERNOVA nimmt sein Publikum mit auf eine Abenteuerreise von…

Weiterlesen
Das Riesenbuch in der Druckerei. (Redieck&Schade)

DI | 05.11. | 17.30 UHR | UNIVERSITÄTSKIRCHE

In Zusammenarbeit mit dem Verlag „Redieck und Schade“ wird dann das größte von Kindern geschriebene Buch…

Weiterlesen

SA | 23.11. | 10 UHR | FRIEDA23

Ihr seid zwischen 12 und 27 Jahre alt? Dann seid ihr eingeladen! Es werden euch sechs verschiedene Workshops geboten,…

Weiterlesen

DI | 12.11. | 21.30 UHR | KONRAD ZUSE HAUS

Gibt es Musik bald nur noch als Virtual Riality? Wird Musik spürbar und sichtbar? Oder erzeugen künstliche…

Weiterlesen

Poetry Slam

FR | 08.11. | 19 UHR | AULA HAUPTGEBÄUDE UNI PLATZ

Anläßlich des Universitätsjubiläums wurde der „Ursprungslam“ in die Aula verlegt. Gewohnt frei…

Weiterlesen

Festival der Sinne

DI | 12.11. | 19 UHR | MENSA SÜD

Mit zahlreichen Aktionen sollen in Zusammenarbeit mit dem Studentenwerk alle 5 Sinne stimuliert, gefördert und…

Weiterlesen

SO | 10.11. | 11 UHR | GROSSES HAUS

UniverCity bietet ein jazzig-bunte Abwechslung mit raffinierten, teils eigenen Arrangements und knackigen…

Weiterlesen

MI | 27.11. | 19.15 UHR | RADISSON BLU HOTEL

Die Psychologische Beraterin Heidemarie Redmer lädt am 27.11., 19:00 Uhr ins Radisson Blu Hotel ein. In…

Weiterlesen

SA | 09.11. | 12 UHR | DOCK INN. WARNEMÜNDE

Es wird ausgemistet und aussortiert! Stoffwechsel ist ein junger Second Hand Markt bei dem ihr vergessene…

Weiterlesen

GEWINNT! ANNA (3 x 1 DVD)

Hinter Anna Poliatovas atemberaubender Schönheit versteckt sich ein Geheimnis: Sie ist nicht nur eines der gefragtesten…

Weiterlesen