Die schöne Wassilissa

Weihnachtsmärchen / Theaterstück nach dem gleichnamigen russischen Volksmärchen von Sofia Prokofjewa und Genrich Sapgir // Für alle ab 4

Der unsterbliche Knochowitsch und sein bitterböses Mamachen knechten den honigwilden Bär Michail Tramplowitsch und halten die Schöne Wassilissa tief in der Erde gefangen. Da kommt Iwan der Gerechte des Weges. Mit starker Faust und stählernem Schwert. Er kann die Gefangenen befreien, doch das finstere Gespann hält üble Zaubereien bereit. Vor allem aber besitzt Knochowitsch den unheimlichen Stein mit dem Schlangenauge. Ein spannendes Abenteuer voll russischer Poesie.

www.compagnie-de-comedie.de

Mas Massive

JEDEN MITTWOCH | ONLINE

Ab jetzt - jeden Mittwoch haut euch Mas Massive die besten Club Beats um die Ohren. Lasst euch unterhalten und feiert mit.…

Weiterlesen

So wollten Dominique und Caterina Trommer, Inhaber der gemütlichen Crêperie oberhalb des Gerberbruchs sicher nicht ihr fünfjähriges Bestehen feiern:…

Weiterlesen

Wer kennt sie nicht, die bekannten MOBAS wie League of Legends oder DOTA, Helden-Shooter wie Overwatch, Apex Legends oder Paladins. Vielleicht…

Weiterlesen

Unter diesem Motto öffnet der Tennisverein Blau-Weiß Warnemünde ab sofort an jedem Mittwoch seine Tore für alle Rostocker. Von 17 bis 19 Uhr können…

Weiterlesen

Am Samstag, den 16.05.2020, in der Zeit von 10:00 – ca. 17:30 Uhr ein Onlineseminar zur
Literaturförderung statt!

Folgende Themen werden behandelt:…

Weiterlesen

Die Frühjahrs-Termine der „Alles oder Dich“ - Tournee wurden von 2020 in das Frühjahr 2021 verschoben. Die Herbst-Termine 2020 dieser Tournee…

Weiterlesen

Das für den 27. Juni 2020 vorgesehene Konzert „Queen Classic“, das die Ostseestadion GmbH gemeinsam mit dem Volkstheater Rostock organisiert, muss…

Weiterlesen
Hinterlandgang

Kulturwerk TV geht in Runde 3! Vor zwei Wochen startete die musikalische Reise durch Clubs aus dem ganz Mecklenburg-Vorpommern. Jeden Samstag stellt…

Weiterlesen
Radisson Blu

Rostock leuchtet

Seit Wochen und Monaten steht die Welt still. Corona hat uns voll im Griff. Die Menschen sind mehr denn je gefordert mit ihrem Verhalten sich und…

Weiterlesen

Editorial 20/05

Haltet ihr noch tapfer die Stellung? Die vergangenen Wochen – Monate waren für uns alle kein Zuckerschlecken! Aber es gibt endlich ein paar…

Weiterlesen