Brüderchen und Schwesterchen

Weihnachtsmärchen nach den Gebrüdern Grimm / Für alle ab 4 // Weitere Vorstellung: 11 Uhr

© Gene Glov

© Gene Glov

Das diesjährige Weihnachtsmärchen „Brüderchen und Schwesterchen“ kommt in einer phantasievollen Bearbeitung auf die Bühne des Volkstheaters. Sonne und Mond spielen mit, ein Förster, die böse Stiefmutter und ihre garstige, Pralinen futternde Tochter. Böser Zauber bringt Unglück, doch wer zusammenhält, erlebt natürlich auch ein Happy End. Der berührende, neu interpretierte Kinder-Klassiker ist eine charmante Hommage an die bekannten Helden und Bösewichte im Sammelwerk der Gebrüder Grimm, läutet mit viel Humor, Musik und originellen Liedern die Adventszeit auf der Großen Bühne ein und entführt kleine wie größere ZuschauerInnen in die bunte Welt der verwunschenen Wesen, sprechenden Himmelskörper und fabelhaften Wunder. Weitere Termine: 20. & 21.11. um 09.00 und 11.00 Uhr. 22., 27., 28., 29.11. um 10.00 Uhr.

www.volkstheater-rostock.de

Von Magdeburg nach Rostock: Björn Rother unterschreibt beim F.C. Hansa

Der nächste Neuzugang ist unter Dach und Fach: Mit Björn Rother verstärkt ein zentraler Mittelfeldspieler den F.C. Hansa Rostock. Der 23-Jährige kommt…

Weiterlesen

MIT: SOPHIA LILLIS, SAMUEL J. LEAKEY| REGIE: OSGOOD PERKINS

Vor langer Zeit in einem verfluchten Land: Die verzweifelte Suche nach Nahrung und…

Weiterlesen

REGIE: MASAAKI YUASA

Die leicht chaotische Hinako ist überglücklich, als sie zum Studieren in ihre alte Heimat zurückkehrt und sich für ihr…

Weiterlesen

Defensivspieler Max Reinthaler bleibt auch in der kommenden Spielzeit an Bord der Kogge. Der 25-Jährige hat seinen zum Saisonende 2019/2020…

Weiterlesen

MIT: MATTHIAS ZIESING, PEGAH FERYDONIDEVITO| REGIE: GREGOR ERLER
Berlin. Räumungstag im letzten unsanierten Haus einer frisch herausgeputzten…

Weiterlesen

LT-Club Update

Die Corona-Zeit hat vor allem die Clubs noch fest im Griff. Die Lockerungen reichen bei weitem noch nicht dafür aus, den Regelbetrieb wieder…

Weiterlesen

Editorial

Unsere schöne Hafencity füllt sich langsam wieder mit Leben! Sommer, Sonne, Eis und.. die SZENE! Euer Lieblingsstadtmagazin begleitet euch natürlich…

Weiterlesen

Am 15.08.2020 veranstalten der Jazzclub Rostock und der Jazzdiskurs im Zoo Rostock "See more Jazz light". Um 19.00 Uhr wird das Michael Wollny…

Weiterlesen

Am Mittwoch, 1. Juli 2020, wird Radio LOHRO 15 Jahre alt. Zu diesem Anlass sendet das nichtkommerzielle Lokalradio Rostocks von 07:00 bis 18:00 Uhr…

Weiterlesen

FR-SO | 14.-16.05.21. | STADTHALLE

Im März dieses Jahres musste der Veranstalter des beliebten Showformats CAVALLUNA, die Apassionata World GmbH,…

Weiterlesen