16.11.2018 20:30

20:30 | MAU CLUB

PETER HEPPNER

Es gibt auf dieser Welt nicht viele Stimmen, die so einmalig und sofort identifizierbar sind, schon gar nicht unter deutschen Sängern. PETER HEPPNER nennt zweifellos eines dieser absolut markanten Organe sein Eigen. Bevor Heppner 2008 mit dem Top-10-Album „Solo“ im Alleingang debütierte, war er als Frontmann einer der erfolg- und einflussreichsten Acts der jüngeren, hiesigen Musikgeschichte bekannt: Mit der Electro-Pop- und Dark-Wave-Größe WOLFSHEIM konnte er zahlreiche Hit-Singles (u. a. „Kein Zurück“, „Once In A Lifetime“) verbuchen, sowie vorderste Platzierungen in den Albumcharts erreichen. Im September 2018 erschien das dritte Solo-Werk des deutschen Synthie-Pop-Sängers „Confessions & Doubts“. Alle Liedtexte des Albums stammen von Heppner selbst und sind in deutscher oder englischer Sprache verfasst. Den Liedtext zur Single „Was bleibt?“ schrieb er gemeinsam mit Joachim Witt.

www.facebook.com/peterheppneroffiziell