21.10.2018 16:00

16:00 | BÜHNE 602

ÜMMER BI LÜTTEN, SEGGT FRU SCHÜTTEN

Unter diesem Motto werden in dem neuen Programm der Niederdeutschen Bühne Rostock die unterschiedlichsten Facetten des menschlichen Mit- und Gegeneinander in Form von kurzen Szenen mit einem großen Augenzwinkern beleuchtet. Durch das Programm führen ein überforderter Inspizient und eine wenig ambitionierte, dafür aber sehr gelassene Putzfrau, die vergeblich versuchen, das Ganze etwas zu ordnen. Von kompromittierender Unterwäsche bis zur Zechprellerei bringen die Darsteller der Niederdeutschen Bühne Rostock die unmöglichsten Situationen auf die Bühne und durch unsere schöne plattdeutsche Sprache verführen auch die bösesten Situationen zum Schmunzeln. In den Figuren muss man sich nicht selbst erkennen. Vielleicht aber die Nachbarin oder den Nachbarn und das bringt uns doch immer zum Lachen.

www.compagnie-de-comedie.de