15.07.2018 15:00

15:00 UHR | KRÖPELINER TOR

ROSTOCK. MEINE GESCHICHTE

Pünktlich zum Stadtjubiläum haben sich die Komödianten der Compagnie de Comédie die nächste größenwahnsinnige Aufgabe gesucht. Nach Aufarbeitung der jeweils leicht gekürzten Gesamtwerke von Shakespeare und Goethe fallen sie nun respektlos über die Geschichte der eigenen Stadt her: Kriege, Stadtbrände, Revolten und Intrigen, machthungrige Fürsten und clevere Ratsherren - mit Tempo, Schmackes und Musik kommt alles auf die Bühne, was Rostock umgetrieben hat in den letzten 800… 900… oder wieviel Jahren nochmal genau? Dem Umfang des Themas angemessen, gibt man sich nicht mehr mit der Freilicht-Spielstätte im Klostergarten allein zufrieden, sondern bespielt auch das Kröpeliner Tor.

www.compagnie-de-comedie.de