Wo es Freunde gibt, will ich vor Anker gehen

Rostocker Botschaft - dahinter versteckt sind keine Bürokratiehölle mit schlechtem Kaffee und vertrockneten Zimmerpflanzen, sondern eine Initiative von Musikschaffenden, Livespielstätten, Festivals und Promotern aus Rostock, die zwischen Januar 2018 und Mai 2020 Anlaufstelle für Talente von der Küste war.

Mit etlichen Konzerten, Showcases und Netzwerkarbeit in Rostock, Deutschland und dem Ostseeraum konnte die Rostocker Botschaft das Schaffen lokaler Künstlerinnen und Künstler weit über die Grenzen der Stadt hinaustragen, die lokale Szene zusammenbringen und beim Kontakte knüpfen unterstützen.

Als Abschluss und Höhepunkt des Projektes entstand ein Vinyl-Sampler mit 11 Songs von Bands und EinzelkünstlerInnen zwischen Rap, Ska, Post-Punk, Pop und experimenteller Musik.

„WO ES FREUNDE GIBT, WILL ICH VOR ANKER GEHEN“ macht Lust auf mehr Rostock, mehr Botschaft und mehr Musik aus Mecklenburg!
www.rostocker-botschaft.de