The Blues Brothers

RnB Musical nach dem gleichnamigen Film von John Landis / Mit der Norddeutschen Philharmonie Rostock

Alexander von Säbel, Özgür Platte, © Dorit Gätjen

Alexander von Säbel, Özgür Platte, © Dorit Gätjen

Der Kultfilm „The Blues Brothers“ mit seinem weltweit gefeierten Mix aus RnB-, Soul-, Blues-, Jazz- und Rock-Elementen bot die Vorlage: Jake und Elwood, zwei coole Kleinganoven, wuchsen in einem Waisenhaus auf, dem die Schließung wegen Steuerschulden droht. Da stellt sich natürlich die Frage: Wie helfen? Auf illegalem Weg kann mit Rücksicht auf die katholische Einrichtung keine Kohle besorgt werden. Deshalb bleibt nur die Musik, um ihren Ruin abzuwenden. Also rasen die Brüder in einem ausgemusterten Streifenwagen durch das Land und trommeln ihre ehemaligen Bandmitglieder für eine Art Charity-Konzert zusammen, hinterlassen dabei allerdings jede Menge Scherben und eine Spur des Chaos. Weitere Termine: 04., 06., 12., 13., 19. Und 20. Juli jeweils um 19.30 und am 07. & 21.07. um 18 Uhr in der Halle 207.

www.volkstheater-rostock.de