X

Liebe Szene-Leser,

aufgrund der bekannten Lage sind bis auf weiteres sämtliche Veranstaltungsinformationen unter Vorbehalt zu betrachten. Derzeit werden viele Veranstaltungen verschoben oder abgesagt. Seid vorsichtig, verhaltet euch solidarisch, verantwortungsbewusst und bleibt gesund!

Rezept: Tacos mit Hackfleisch und weißen Bohnen

© Foodboom

Zutaten für 4 Personen:

Für die Tortillas:

8 kleine Weizentortillas

1 Knoblauchzehe

2 EL Olivenöl

150 g Rinderhackfleisch

1 EL Tomatenmark

1 rote Zwiebel

1 Limette

2 Tomaten

3 Stiele Koriander

 

 Für das Bohnenmus:

1 Knoblauchzehe

400 g weiße Bohnen (Dose, Abtropfgewicht 240 g)

4 EL Olivenöl

Salz

Pfeffer

Zubereitung:

1. Weizentortillas in einer Grillpfanne ohne Fett anrösten und die noch warmen Tortillas anschließend über einer Flasche rund biegen. Knoblauch schälen und in dünne Streifen schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch und Knoblauch scharf anbraten. Tomatenmark hinzugeben und ca. 2 Minuten köcheln lassen.

2. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Limette halbieren und den Saft auspressen. Zwiebeln mit Limettensaft marinieren. Tomaten waschen, abtrocknen, entkernen und in Streifen schneiden.

3. Für das Bohnenmus Knoblauch schälen. Bohnen abgießen, zusammen mit Knoblauch und Olivenöl in einen Standmixer geben und pürieren. Bohnenmus mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Tacos mit Bohnenmus bestreichen, Hackfleisch, Zwiebeln und Tomaten auf die Tacos geben. Koriander waschen und trocken schütteln. Blätter vom Stiel zupfen, auf den Tacos verteilen und servieren.

 

www.foodboom.de