Kontra K

(c) Niculai Constantinescu

MI | 06.11. | 20 UHR | STADTHALLE

Die Erfolgsgeschichte geht weiter. Nach drei Nummer Eins-Alben in Folge, die jeweils einen Gold-Award für mehr als 100.000 verkaufte Einheiten mit sich brachten - vier davon hat er inzwischen für Albenveröffentlichungen-, einem Engagement als Box–Experte bei Sport 1 und einer Menge ausverkaufter Shows auf Tour veröffentlicht der Berliner KONTRA K am 24. Mai sein neues Studioalbum über BMG Rights. Es trägt den Titel „Sie wollten Wasser doch kriegen Benzin“. Esist das achte Album von Kontra K. Seit 2015 haut er in jedem Jahr ein neues raus, die letzten drei gingen alle auf die Eins, der Goldstatus ist mittlerweile Standard. Das nennt man wohl einen Lauf. Live kommt der Berliner langsam aber sicher ans architektonische Limit der Republik: Lanxess Arena in Köln, Mercedes-Benz-Arena in Berlin, Barclaycard Arena in Hamburg – die „Die letzten Wölfe“-Tour ab Herbst führt Kontra K in die allergrößten Hallen.

www.kontra-k.de

 

Wir verlosen 5 x 2 Tickets!