Illustrade proudly presents Felix Grusa

Die sympathischste Ausstellungsreihe der Stadt im EinLaden72 geht in die sechste Runde und wieder wird alles anders. Nach der kunterbunten Vinylschlacht von Paetrick Schmidt, die noch bis zum 10. März zu sehen ist, gibt es nun grafische Leckerbissen von Felix Grusa auf die Wand! Dass der Wahlrostocker aus Thüringen sogar für ausgefallene, individuelle Tattoomotive gebucht wird, sagt eigentlich schon alles. Erwartet feinste Handarbeit vom Punkt zur Figur vom Meister der Formen und Symbole.

Am 13. März um 18.00 Uhr wird die Ausstellung im EinLaden 72 in der Wismarschen Straße eröffnet. Freut euch wie gehabt auf großartige Kunst, Musik und leckere Getränke.

www.illustrade-festival.de