Halloween Kuchen mit Kichererbsen Baiser Geistern

Halloween steht an und natürlich wollen wir euch kulinarisch drauf vorberieten! Ran an den Herd und viel Spaß mit dieser schaurig-schönen Köstlichkeit!

Zutaten:

·       1 Becher (400g) Andros SO GOOD SO Veggie Natur  

·       280g raffinierter Zucker 

·       20g Backpulver

·       80g gemahlene Mandeln

·       330g Mehl

·       120g Rapsöl

·       100g Hafermilch (oder eine andere pflanzliche Milch)

·       Marzipan-Rohmasse

·       Geschmolzene Schokolade zur Dekoration (+ 1Blatt Backpapier oder ein Spritzbeutel)

 

Für das Kichererbsen-Baiser

·       120 g Kichererbsensaft

·       200 g Puderzucker

Zubereitung:

1.     In einer Rührschüssel Andros SO GOOD SO Veggie Natur mit dem Zucker vermischen. Anschließend gemahlenen Mandeln, Mehl und Backpulver hinzufügen und alles zu einer glatten Masse vermengen. Das Rapsöl und die Hafermilch dazu geben.

2.     Backform leicht einölen und den Teig hineingeben.

3.     Den Kuchen bei 175°C ca. 50 Minuten backen.

4.     Wichtig: Vor dem Verzieren mit der Mandelmasse den Kuchen ruhen lassen bis er komplett abgekühlt ist.

 

Für die Deko:

1.     Die Marzipan-Rohmasse auf den Kuchen legen und rund zuschneiden. Anschließend den Spritzbeutel mit der geschmolzenen Schokolade befüllen und auf der Marzipandecke ein Spinnennetz zeichnen. Dazu erst feine Kreise und schließlich feine Linien mit dem Spritzbeutel von innen nach außen ziehen. Darauf achten, dass die Abstände in etwa gleich sind.

2.     Den Rest der geschmolzenen Schokolade ungleichmäßig um den Rand des Kuchens tropfen lassen, so dass sie bündig mit der Marzipanmasse abschließt.  

 

Für die kleinen Geister aus Gemüse-Baiser:

1.     In einer Rührschüssel das Kichererbsensaft-Konzentrat mit dem Puderzucker vermengen.

2.     Sie Masse im Wasserbad unter ständigem Rühren auf 60°c erhitzen.

3.     Mit einem Schneebesen so lange weiterrühren bis die Baiser-Masse abgekühlt ist.

4.     Anschließend die Masse wieder ein einen Spritzbeutel  geben und kleine Baiser-Gespenster auf einem Blatt Backpapier geben.

5.     Die fertigen Geister im Ofen - je nach Dicke ca. 60 bis 90 Minuten bei 100°C backen. Danach abkühlen lassen und möglichst trocken und weich lagern, damit sie nicht ihre Form verlieren.

 

 

www.androssogoodsoveggie.de

 

© Andros SO GOOD SO Veggie