X

Corona-Pause

Liebe Szene-Leser,

aufgrund der bekannten Lage sind bis auf weiteres sämtliche Veranstaltungsinformationen unter Vorbehalt zu betrachten. Derzeit sind alle Veranstaltungen abgesagt. Seid vorsichtig, verhaltet euch solidarisch, verantwortungsbewusst und bleibt gesund!

Editorial

© Roxy

Schrill und bunt, so stellt er sich dar, der Narrenmonat Februar. Viel Glitzer, Süßigkeiten, Masken, Tanz und Musik. Die Umzüge dürfen wir natürlich nicht vergessen! Hier im Norden werden wir allerdings eher etwas verschont, wobei es in Köln ganz anders aussieht. Doch ganz ehrlich, ich bin eigentlich froh darüber. Denn Februar ist auch der Monat, der trotz des bunten Festes am stärksten nach Urlaub schreit! Meint ihr nicht auch? Am liebsten gleich in den nächsten Flieger hopsen und mit Mopsgeschwindigkeit Richtung Wärme düsen! Und falls das Portemonnaie mit dauerleerem Magen das nicht so ganz zulassen will, bleibt uns immer noch ein Tag im Spa oder ganz zur Not auch die warme Kuscheldecke Zuhause. Denkt dran: ein paar Tage die Seele baumeln zu lassen ist gut für uns selbst und ebenso auch für unsere armen Mitmenschen, die unseren Winterblues ertragen müssen. Aber keine Sorge, wir haben auch noch ein paar andere Tricks auf Lager, um eure Stimmung wieder anzuheben: mit den kommenden Events werdet ihr ganz schnell den bisher eher trüben Winter vergessen!

 

Los geht es mit einer Legende! Am 05.02. kommt ELVIS. DAS MUSICAL nach Rostock in die StadtHalle! Es ist eine Biographie über den „King of Rock’n’Roll“ gespickt mit all seinen großen Hits. Emotional, stimmgewaltig und mitreißend! Vom 07.-09.92. zeigt das 11. WARNEMÜNDER WINTERVERGNÜGEN, dass jede Jahreszeit ihren eigenen Reiz hat. Viele Urlauber staunen dann nicht schlecht, wenn ihnen am Ostseestrand weiße Kamele oder rassige Pferde entgegenkommen sowie bunte Fantasiewesen am Himmel treiben und viele Gäste in Feierlaune sind! Definitiv ein Ereignis, das man sich nicht entgehen lassen darf! Abenteuerlich wird es am 09.03. mit REINHOLD MESSNER, der in der StadtHalle zu Gast ist und seinen spektakulären Vortrag „Weltberge. Die 4. Dimension“ hält. Auf der Grundlage von Bildern, welche erst durch die heutige Technik von Satellitenaufnahmen möglich sind, lässt euch Messner die individuellen Charaktere der Bergriesen hautnah erleben! Ganz zauberhaft und magisch wird es mit FARID am 16.02, der seine neue Show „Wahre Magie. Echte Illusionen“ auf die Bühne bringt und euch regelrecht verzaubern wird! Er erschafft eine Welt für seine Zuschauer, in der die Gesetze der Physik und Logik nicht mehr gelten - zumindest nicht für ihn. Er verdreht die Schwerkraft, lenkt die Materie und verbiegt die Zeit! DAS PHANTOM DER OPER könnt ihr am 16.02. in der StadtHalle genießen! Das grandiose Bühnenbild und die raffiniert eingesetzte 3D Videotechnik bilden mit der starken Musik und den einfühlsamen Texten die perfekte Bühnenshow! Ein richtiger Klassiker! Etwas lauter und rockiger wird es am 22.02. mit BAROCK AC/DC TRIBUTE! Die klangvolle Mega-Hells-Bell, Kanonen, Flammenwerfer, Pyro-Technik, Konfetti-Maschine, Instrumente und Bühnen-Technik samt über 50 Marshall-Boxen. Es wird gigantisch und ihr dürft die maximale Power der Hardrock-Sounds erleben! Am 24.02. gibt es eine große Portion Nostalgie mit Humor: DER GROSSE LORIOT ABEND wird euch an die legendären Sketche erinnern! Es gibt kaum jemanden, der Zitate wie: „Die Ente bleibt draußen“, „ein Klavier, ein Klavier“ oder „Das Ei ist hart“ nicht kennt. Ein beherztes „Ach was“ bringt einen ebenso zum Lachen, wie die Bemerkung „Sie haben da was!“!

 

Einen erlebnisreichen Februar wünscht euch Roxy