X

Corona-Pause

Liebe Szene-Leser,

aufgrund der bekannten Lage sind bis auf weiteres sämtliche Veranstaltungsinformationen unter Vorbehalt zu betrachten. Derzeit sind alle Veranstaltungen abgesagt. Seid vorsichtig, verhaltet euch solidarisch, verantwortungsbewusst und bleibt gesund!

Die Donau. Vom Ruhrpott zum Bosporus

Agios Nebel

SA | 29.02. | 16.30  UHR | TRADITIONSSCHIFF

Das Hanse Sail Büro der Tourismuszentrale lädt in Kooperation mit dem Schifffahrtsmuseum und dem Förderverein Leuchtturm Warnemünde zu diesem spannenden maritimen Reisebericht auf das Traditionsschiff in Rostock-Schmarl ein. Jürgen Schütte bereiste mit dem umgebauten griechischen Fischkutter AGIOS JOANNIS O ROSSOS die Flüsse Ruhr, Rhein, Main und Donau bis zum Schwarzen Meer und weiter nach Istanbul. Auf seiner sechsmonatigen Reise hat er 3.300 Flusskilometer und 770 Seemeilen zurückgelegt. Sie führte ihn durch viele Länder und Kulturen und vorbei an zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie demKölner Dom, der Loreley, der Walhalla, dem Parlamentsgebäude in Budapest und der Blauen Moschee in Istanbul. Besondere Naturerlebnisse bot wiederrum das Biosphärenreservat Donaudelta in Rumänien. Auf seiner Reise entstanden

zahlreiche Fotos, die nun die Basis seines informativen und humorvollen Vortrages bilden. Wichtig war ihm der Kontakt zu den Menschen an den Ufern der Donau. Von diesen besonderen Begegnungen wird Schütte ebenfalls erzählen.

www.hansesail@rostock.de