82. Warnemünder Woche

Maritimes Volksfest & Segelsport / Mit 21. Shanty Treffen, 24. Drachenbootfestival u.v.m.

© Pepe Hartmann

© Pepe Hartmann

Die Warnemünder Woche ist ein internationales Top-Event des Segelsports. Die Bedingungen dafür sind ideal in bzw. vor Warnemünde: guter Wind und eine Ostseewelle, die bei Wassersportlern Herzen höher schlagen lässt. Kein Wunder also, dass sogar Weltmeisterschaften im Rahmen der Warnemünder Woche ausgetragen werden, was wiederum die besten Segler der Welt nach Warnemünde lockt. Insgesamt werden in allen Bootsklassen zusammen um die 2.000 Segler aus circa 30 verschiedenen Ländern erwartet. Wer es sportlich mag, aber lieber an Land bleiben möchte, dem bietet die „Sport Beach Arena“ am Strand Fun- und Actionsport. Hier werden Turniere im Strand-Lacrosse, Beachtennis, Beachhandball oder im Beachkubb ausgetragen – und das ganze im Sand, was den Sportlern viel Kraft abverlangt. Für Zuschauer ist das Treiben informativ moderiert und dank der großen Tribüne lassen sich die Spiele gut verfolgen.

www.warnemuender-woche.de