38. INTERNATIONALER HANSETAG: ROSTOCK FEIERT DIE HANSE

DO 21. ”“ SO 24.06. | INNENSTADT

Rostocks 800. Geburtstag wird so schnell niemand vergessen: Vom 21. bis 24. Juni besuchen rund 2.000 Delegierte aus 120 Städten in 16 Nationen die Hansestadt und feiern mit den Einheimischen und ihren Gästen den 38. Internationalen Hansetag. Auf sieben Erlebnisbereichen und Bühnen in der Innenstadt präsentieren die Mitglieder des Städtebundes DIE HANSE ihre Kultur, Kunst, Kulinarik, Tradition und Zukunft. Hinzu kommen der Festumzug „Rostocker Ümgang“ mit rund 2.500 Beteiligten, ein Höhenfeuerwerk mit Lasershow und natürlich Auftritte großer Stars und Orchester, die euch musikalisch durch die Tage begleiten. Am 22.06. macht beispielsweise die NDR Sommertour mit einer Großbühne im Stadthafen Halt. Hier könnt ihr ab 20.30 Uhr Philipp Dittberner live erleben. Ab 21.45 Uhr steht dann mit Wincent Weiss ein aktueller ECHO-Gewinner und absoluter Topact auf der Bühne. Das Abschlusskonzert zum Stadtgeburtstag findet dann am 24.06. um 20 Uhr in der Stadthalle statt. Bei „Karat meets Classic“ könnt ihr euch auf ein großes Spektakel freuen, denn gemeinsam werden die beiden Sinfonieorchester der Hansestadt sowie die Rockband KARAT euch ein 90-minütiges Programm hinschmettern.

www.hansetag-rostock.com