11. Warnemünder Wintervergnügen

(c) Klook

FR-SO | 07.-09.02. | WARNEMÜNDE

Winter? Na und? Seit zehn Jahren zeigen die Warnemünder mit ihrem frühzeitigen Saisonbeginn, dass jede Jahreszeit ihren eigenen Reiz hat. Viele Urlauber staunen dann nicht schlecht, wenn ihnen am Ostseestrand weiße Kamele oder rassige Pferde entgegenkommen sowie bunte Fantasiewesen am Himmel treiben und viele Gäste in Feierlaune sind. Bereits zum elften Mal findet vom 7. bis zum 9. Februar das Warnemünder Wintervergnügen statt, das mit seinem bunten Programm Jung und Alt in das Seebad lockt. Warnemünde macht mobil und lädt mit zahlreichen Attraktionen, Highlights und Mitmachmöglichkeiten für die ganze Familie zur winterlichen Erlebnistour durch das Seebad ein. Los geht es am Freitag, dem 7. Februar, ab 14 Uhr, bis Sonntag 18.00 Uhr. Beginnend am Strandblock 1 am Leuchtturm sind ganztägig verschiedene Aktivitäten im Angebot. 30 Strandkörbe um ein Strandfeuer und eine beheizte ICE-Lounge sind ein zentraler Anlaufpunkt für Musik, Party und Kinderprogramm und willkommener Erholung im Trubel.

www.rostock.de

© Klook